Sie sind hier: Startseite > Naschwerk-eSG

Schülergenossenschaft

Herzlich Willkommen bei der Schülergenossenschaft Naschwerk eSG

 

Wir sind kreative Schülerinnen und Schüler der Realschule Waldbröl und haben es geschafft, mit der Schülergenossenschaft Naschwerk unsere eigene Geschäftsidee zu realisieren.

Auszeichnung für Schülergenossenschaft Naschwerk der Realschule Waldbröl
Am 01. März fand im Historischen Rathaus zu Köln unter der Schirmherrschaft von Ober-bürgermeisterin Henriette Reker die 12. Ausbildungs- und Schülerfirmenbörse statt. Neben den ca. 20 Handwerksinnungen, die ihr Ausbildungsangebot vorstellten, präsentierten auch ca. 10 Schülerfirmen ihre Geschäftsideen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden alle ausstellenden Schülerfirmen von einer Jury des ausrichtenden ConAction e.V. befragt, begutachtet und beurteilt.
Mit von der Partie war auch die Schülergenossenschaft Naschwerk der Realschule Waldbröl. Die Schüler zeigten an ihrem Stand, wie an ihrer Schule fern von grauer Theorie eigenverantwortlich, praxisnah und lebensecht auf das Berufsleben vorbereitet wird. Neben der eigenverantwortlichen Unterhaltung des Schulkiosks produzieren und vertreiben die Naschwerker vielerlei handgefertigte Schokoladenspezialitäten.
Mit ihrer Präsentation überzeugten die Naschwerker am Ende auch die Jury . Vor allem der klar strukturierte Betriebsaufbau, die eigene Produktion mit Vertrieb, die Kooperation mit dem heimischen Lebensmittelhandel und der „gelebte“ Genossenschaftsgedanke in Verbindung mit dem eigenverantwortlichen Handeln der Schüler beeindruckte die Jury.
So war die Freude groß, als feststand, dass die Naschwerker den ersten Preis in der Kategorie „Produktion“ erringen konnten. Die Ehrung erfolgte durch Bürgermeisterin Elfie Scho-Antwerpes. Neben einer Urkunde gewannen die Schülerinnen und Schüler als Anerkennung außerdem Freikarten für die Bühnen der Stadt Köln.

Naschwerk auf der Genossenschaftsmesse

Alle zwei Jahre findet in Düsseldorf die "Genogenial" statt. Ausgerichtet und durchgeführt wird diese Messe der Schülergenossenschaften vom RWGV (Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband) mit seinen beiden Partnern, dem NRW-Schulministerium und dem Westdeutschen Handwerkskammertag.
Unsere Schülergenossenschaft Naschwerk war mit der Ausstellung ihrer Weihnachtsproduktion auch wieder mit dabei. Es gab Pralinen, Schokolade, Schokocrossies und auch Schokoladenknusperhäuschen.
Ein Themenschwerpunkt der diesjährigen Messe war die Vernetzung und der Austausch zwischen den Schülerinnen und Schülern. So präsentierten sich vierzig Schülergenossenschaften und man konnte gucken, staunen und sich informieren, welche Geschäftsideen an anderen Schulen umgesetzt werden. Unsere "Naschwerker" möchten in zwei Jahren auf jeden Fall wieder mit dabei sein.
weitere Informationen zur "Genogenial" unter
http://schuelergeno.de/blog/genogenial-2016

www.denk-naschwerk.de